Fr

08

Dez

2017

Deutsches Honorarkonsulat jetzt in Lagos

Dr. Alexander Rathenau. Rua António Crisógno dos Santos, 29-Bloco 3, Escritório l 8600-678 Lagos. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10:00 - 13:00 Uhr (Termine nach telefonischer Vereinbarung). Telefon: (00351) 282 799 668. Fax: (00351) 282 799 668 (Nähe Hotel Tivoli Lagos). Für einen neuen Reisepass, weil der alte abgelaufen ist, müssen lange Wartezeiten eingeplant werden. Wenn der Pass im Urlaub abhandengekommen ist, kann hier ein Dokument zur Rückreise ausgestellt werden, dafür werden 2 Photos gebraucht.

Mo

25

Jul

2016

ideales Strandwetter

Alle, die im Moment da sind, haben Glück, denn es ist ideales Strandwetter, sogar die Fische scheinen sich zu Freuen und die Eisverkäufer!

0 Kommentare

So

24

Jul

2016

Musik, Musik, Musik

Nun gibt es ein Festival und Musikkonzert nach dem anderen. Wir waren einmal wieder am Cabanas Velhas und haben die Lifeband bei Sonnenuntergang im Strandcafé genossen. Bitte nicht vergessen hier in meinen Veranstaltungskalender unter Wissenswertes zu schauen.

0 Kommentare

Sa

27

Feb

2016

Schnee an der Algarve!!!

Gestern hat es in den Monchiquebergen geschneit.

Es reicht wohl nicht, um einen Schneemann zu bauen, aber trotzdem betrachten es alle ganz fasziniert, denn das gibt es nicht oft und für die Einwohner ist ein ganz besonderer Tag. Selbst der Bürgermeister höchstpersönlich hat in seiner facebookseite sogleich ein Photo von den weissen Flocken hochgeladen.

Aber lange wird er sich nicht halten, vielleicht ist er jetzt sogar schon geschmolzen, denn schon zeigt sich in Küstennähe zumindest wieder die Sonne.

0 Kommentare

Fr

12

Feb

2016

Frühling

Überall grünt und wächst es jetzt und die Landschaften sind übersäht mit Blüten. Da ist auch einmal ein Regentag dabei, aber an einem sonnige Tag ist es für mich einfach die schönste Zeit des ganzen Jahren.

 

0 Kommentare

Fr

12

Feb

2016

Antoniuskirche wieder geöffnet

Die berühmte goldene Kapelle von Lagos ist nach Renovierungsarbeiten wieder geöffnet.

1 Kommentare

Di

15

Dez

2015

Wasserhundbabies werden 8 Wochen

Uns geht es so richtig gut!!!! Und bald geht es zu unseren neuen Eltern.

1 Kommentare

Mo

21

Sep

2015

Baby-Wasserhunde sind auf dem Weg

Diese Hunderasse war vor 30 Jahren im Guinessbuch der Rekorde als seltenste Hunderasse der Welt. Und jetzt wird unsere Sushi  bald Mutter von lauter süssen kleinen Wasserhunden.

Unser lieber Wasserhund Sushi wird bald Mutter von lauter süssen kleinen Wasserhunden. Heute sieht man zumindest in der Algarve wieder häufiger diese gesellige, schlaue und liebe Hunderasse und wir freuen uns an ihrem Erhalt mitzuwirken. Interessenten können sich gerne melden, einfach eine mail über diese Website schicken, müssen aber vor den strengen Augen unserer Tochter bestehen - sie würde sie jetzt schon am liebsten alle behalten. Vater ist Summer von Rodrigo aus der Casa da Buba in Lagos, den ich schon seit langem ins Herz geschlossen hatte. Geburtstermin ist Mitte Oktober.

1 Kommentare

Do

05

Mär

2015

Restauranttipp: Heides neues Restaurant in Lagos

Endlich waren wir im Oxalá, dem neuen orientalisch angehauchten Restaurant von Heide, und waren begeistert. Superlecker war es zubereitet, viele frische Zutaten und die Shrimps als Vorspeise, na, seht sie Euch selbst an!

Couvert: das sind die Starter
Couvert: das sind die Starter

Das Lammtajine war ein Gedicht und wurde uns von Heide selbst empfohlen, die uns persönlich bediente und die wir (Mütter und Väter) alle kennen, denn sie hat den besten Spielzeugladen in der Stadt. Dazu war unsere Tochter glücklich, denn das vegetarische Gericht Gemüse im Wok war nicht nur eine Augenweide, sondern mit Mandeln, Walnüssen, Cashewkernen angerichtet wirklich lecker (im Unterschied zu vielen vegetarischen Gerichten, die das häufig nicht sind). Die Preise sind anständig, Gemüse 10,50€, Shrimps 8,90€ und das Lamm 15,80€. R. Conselheiro Joaquim Machado 5, Tel. 282798856, Im Zentrum beim Platz mit dem Obelisken.

Do

05

Feb

2015

Algarve Blog

Bemvindos - Herzlich Willkommen!!

Hier ist er nun, unser Algarve-Blog!!!

Mit viel Platz für Eure Beiträge, Fragen und Kommentare.

Schreibt doch hier gleich,

  • was Euch beschäftigt,
  • was ihr entdeckt habt,
  • wie Euer Urlaub war oder
  • was es so Neues gibt. Oder einfach
  • was Euch noch interessieren würde
0 Kommentare

Mi

28

Jan

2015

Die ersten Mandeln blühen

Die ersten Mandelbäume blühen! Noch ist es nachts recht kühl, aber tagsüber sind Temperaturen wie ein schottischer Sommer (so unsere Freunde) und man kann kaum glauben, dass es erst Januar ist. Es wundert mich stets, dass jetzt nur ganz wenige Touristen unterwegs sind, denn gerade für Naturfreunde ist diese Jahreszeit eigentlich eine Entdeckung.

0 Kommentare

Sa

29

Nov

2014

Den Pilzen auf der Spur ...

Da waren wir einmal wieder mit der Almargem unterwegs, im Mata Nacional bei Barao und haben jede Menge Pilze gefunden. Die Pilzpfanne war lecker und... wir sind alle noch lebendig.

Man muss sich schon auskennen, denn neben vielen essbaren Pilzen gibt es auch jede Menge giftige. Selbst beim sonst so guten Champigon muss man im Mata Nacional aufpassen, denn hier wächst auch der Karbolchampignon in grossen Mengen und der ist nicht essbar. Zwar nicht so giftig wie die Knollenblätterpilze, aber giftig genug. Unsere Ausbeute, vom Fachmann bestätigt, waren echte Reizger, Lactarius deliciosus, und Suillus Bellini, eine Röhrlingart die hier häufig ist. Auch der ein oder andere Pfifferling liess sich blicken und sogar Teufelstrompeten wurden gefunden, dazu jede Menge anderer Pilzarten. Almargem, der Umweltschutzverein aus der Gegend von Loulé, veranstaltet jeden Winter eine Pilzexkursion, zumeist in der Ostalgarve, aber heuer auch einmal hier bei uns.

0 Kommentare

Mo

03

Nov

2014

Pferde, Pferde, Pferde

Bald ist es wieder soweit, im kleinen Ort Golegã im Ribatejo findet das grösste Pferdespektakel des Landes statt. 

Vom 7.-16. November teilen sich 2- und 4-Beiner zusammen die Strassen.

0 Kommentare

Mo

03

Nov

2014

Castanhas!!!

Bei uns merkt man, dass auch hier die Winterzeit beginnt, wenn der Duft von gerösteten Kastanien durch die Ortschaften zieht. Besonders in den Monchiquebergen sind sie beliebt und dort gibt es im November auch Gemeinschaftsfeuer und Feste für die Kastanienrösterei, Magusto genannt.

So

02

Nov

2014

Igreja de Santo António

Man darf wieder in die Kirche hinein, renoviert ist sie aber noch nicht. Ausserdem hat man mittags von 12.30 - 14h geschlossen, also Vorsicht, solltet Ihr in der Mittagspause in Lagos sein.

Mi

01

Okt

2014

Vogelbeobachtung in Sagres

VERGESST NICHT: Vom 2.-5.10. ist wieder das Festival der Zugvögel in Sagres. Mehr Infos unter Veranstaltungen

0 Kommentare

Fr

19

Sep

2014

Rezepte

Es sind schon einige Rezepte da, unter Wissenswertes. Schreibt mir doch bitte, was ihr davon haltet und schickt mir noch weitere.

0 Kommentare

Fr

19

Sep

2014

Der erste Regen !!!

Strand bei Lagos im September
Strand bei Lagos am frühen Morgen

Der erste richtige Regen nach dem Sommer ist gefallen, meine Blumen im Garten würden Freudenschreie ausstossen, wenn sie es könnten.

 Wer sich vor den plötzlichen Güssen schnell unter ein Dach retten konnte, der musste danach gleich wieder die Sonnenbrille aufsetzten, mein Mann stellte sich aus Spass unter die Regenrinne, in der Badehose!! Und fand es toll (ich war leider nicht schnell genug...). Jetzt scheinen sich die dunklen Wolken erst einmal wieder zu verziehen. Vielleicht kommen dieses Jahr die Frühlingspflanzen nun früher, vielleicht wird es schon im Oktober wieder richtig grün.

0 Kommentare

So

10

Aug

2014

Andancas-Tanzfestival im Alentejo

Mariana und ich waren dort mit Anas Schule und wir fanden es einfach toll.

Wunderschöne Gegend bei Castelo de Vide, direkt neben einem grossen Stausee, jede  Menge gute Workshops.

Das Bild ist von Capoeira, aber auch viele andere Tanzarten wie Tango, Swing, Forro, Cha-cha-cha, Volkstänze, Walser, Rumba, Polka etc. wurden angeboten. Und damit nicht genug, abends gab es einen 'Baile' nach dem anderen mit guter Lifemusik. Auch andere Aktivitäten wie geführte Besichtigungen in der Gegend oder z.B. Dudelsack zum selber ausprobieren (s. Photo) waren dabei. Nächstes Jahr sind wir bestimmt wieder dort zu finden!

2 Kommentare

Mi

06

Aug

2014

Igreja de Santo Antonio

von Lagos in Reparatur

Seit Oktober kann die berühmte goldene Kapelle des heiligen Antonius in Lagos nunmehr nur über die seitlichen Türöffnungen betrachtet werden, man darf nicht in die eigentliche Kirche hinein, weil sie dringende Renovierungsarbeiten benötigt. Allerdings haben die Arbeiten - ein halbes Jahr später - noch nicht einmal begonnen, es kann also dauern....

Das Museum ist aber weiterhin geöffnet, sehenswert und über die seitlichen Fenster bekommt man einen Eindruck der prunkvollen Kirchendekoration.

0 Kommentare

Di

05

Aug

2014

Feira Medieval

in Silves beginnt Freitag.

Alles tanzt durch die Gassen, wer hat Lust mitzugehen? Wir gehen wohl nächsten Donnerstag oder Freitag.

Mehr Infos zur Feira

0 Kommentare

Mo

04

Aug

2014

Neuer Bio und Gemüseladen

am östlichen Ortsausgang von Lagos.

Das hat Jeannette gepostet, ich werde ihn bestimmt einmal besuchen:

Hello everyone

 

for those of you who don't know  about this place: per chance I came across today's opening opening of Bio Sabor - a new veggie/fruit/plant/local products place which is now situated in the old garden centre opposite the Aerodrome and just past the BP petrol station as you leave Lagos towards Chinicato. I was delighted about my find!

 

Beautifully presented produce (from the family that has the herb van and big stand in the Farmer's market each week) slightly cheaper or same price as at the market. Don't think it's certified organic, but veggies and herbs are locally grown and I definitely liked the look of the produce. The whole thing is presented very nicely, a broad variety (including big bags of Mizuna leaves for €1.20) of vegetables, about 5 different types of tomatoes (including stripey yellow red ones and black and red ones) as well as mushrooms - huge Shiitake! - plus marinading olives in big old fashioned glass jars plus small bottles of everything preserved: olive oil, garlic, chillies etc.

 

I think this kind of effort deserves all the support it can get,  hence my email, and whilst I will still support the local farmers' market, this is a great place to visit coming in or out of Lagos - plus they have plants.

 

Jeanette

0 Kommentare